Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das Mett der 20er (Premiere)

13. Januar 2023 . 19:30 : 22:30

DEINE SITZUNG 2023

  • Mirja Boes
  • ebasa der Meister
  • Orchester der Liebe
    • Alexander Boerner
    • Dirk Ferdinand
    • Hans Fücker
    • Till Kersting
    • Udo Schild
  • Winkemariechen Britta und andere Sehenswürdigkeiten

 

In dieser Session kämpft nicht nur Elke Pohn gegen das Kölsch-Verbot, auch Mirlene Boes zeigt im Opiumkeller Mettropolis, dass ebasa Lindbergh als erster Mensch am Blauen Band über den Rhein fliegt. Udo Schild besiegt die spanische Grippe und das Winkemariechen winkt am schwarzen Freitag dem Dow Jones nach. Dazu spielt das Salon-Orchester der Liebe den Charleston, Zwölftonmusik und dadaistische Tuschs, und die Pink Poms bringen burleske Tänze auf die Bretter.

Zu den Veranstaltungen im Brunosaal und in den Balloni-Hallen kommen wechselnde Gäste wie Philipp Oebel, Rene Steinberg, Jan van Weyde oder Jürgen Becker als moderne Houdini’s.

Aber Star des Abends wird natürlich einmal mehr das Mett sein – so stellte sich durch einen sensationellen Dachbodenfund im Kölner Norden heraus, dass Mett in den 1920-er Jahren deutlich würziger und grüner war.

Darauf ein dreifaches:
Backen, Hacken und Mett!

Details

Datum:
13. Januar 2023
Zeit:
19:30 : 22:30

Veranstaltungsort

Brunosaal
Klettenberggürtel 65
Köln, 50939 Deutschland
Google Karte anzeigen